Warum Dresen Projekt

 

Das ehemalige "Wirtshaus zum Dresen" wurde 2015 von Fabian und Gabi Lößlein im Glauben gekauft, um eine Vision umzusetzen, die Gott ihnen sehr eindrücklich gezeigt hatte. Um allen Menschen in der Umgebung zu zeigen, dass sie nach wie vor in den Räumen sehr herzlich willkommen sind, wurde der Dresen im Vereinsnamen behalten. Doch auch für Besucher aus größerer Entfernung ist "Dresen" ein Orientierungspunkt, denn auch die Bushaltestelle vor der Haustür trägt diesen Namen. 

Gleichzeitig lässt sich an DRESEN auch wunderbar erklären, was genau wir hier tun:
Discipleship - wir leben Jüngerschaft, weil Jesus uns zu Jüngern gemacht und zur Multiplikation berufen hat
Relationship - Gott hat uns für Beziehung mit ihm und miteinander geschaffen, deshalb bauen wir liebevolle und gesunde Familie
Evangelism - Gott möchte seine geliebten Kinder nach Hause holen und ihnen Zugang zu seinem Königreich geben
Supernatural - Gottes übernatürliches Wirken erleben wir ganz natürlich und rechnen jederzeit damit
Eternity - unser Glaube, unser Sein und unser Tun ist auf Erweckung für die Ewigkeit ausgelegt, dieses Ziel darf uns alles kosten

 


Wer wir sind

Eine Jüngerschaftsbewegung, die Menschen in Jüngerschaft trainiert und befähigt,
wieder andere zu Jüngern zu machen, um den großen Auftrag von Jesus zu erfüllen. 

 

Wir lieben Gott, wir lieben Menschen und verändern die Welt ... 
indem wir die geliebten Kinder zurück zum Vater führen
und sie in Jüngerschaft trainieren, bis sie selbst zu Trainern werden. 

 

Das Beste daran ist: Wir erfüllen nicht nur einen Auftrag von Jesus - wir lieben es!

 

Was kannst du bei uns erleben?

Es finden regelmäßige Seminare statt und beim Evangelisationstraining (College of Evangelism) wird neben der Theorie auch ganz praktisch das Evangelium weitergegeben. Auch neben dem College of Evangelism finden Outreaches statt, bei denen Menschen Gott erleben, geheilt werden und seine Liebe erfahren.

Wir haben einen Gebetsraum und Café-Zeiten, um Gemeinschaft miteinander zu haben.
Auszeiten oder Tage der Stille und des Gebets für Einzelpersonen und Gruppen sind ebenfalls möglich.

Zur Terminabsprache bitte das Kontaktformular unter 'Kontakt' nutzen oder eine Email an info@dresenprojekt.de schreiben.

 

Durch die Jüngerschaftsschule ist ein Hausgemeinden-Netzwerk entstanden.
Die einzelnen Gruppen treffen sich wöchentlich in den unterschiedlichen Regionen
und kommen zu regelmäßig stattfindenden Celebrations zusammen um gemeinsam Gott zu feiern. 

Darüber hinaus begleiten, schulen und vernetzen wir die Leiter der Hausgemeinden miteinander. 

 

Darüber hinaus gibt es immer wieder unterschiedliche Events, über die wir gerne informieren.

Die regelmäßigen Termine findest du weiter unten auf dieser Seite.

 

Komm und sei dabei!

 


Was und Wann?

 

Was? Wann?
Celebrations und Hausgemeinden-Netzwerktreffen
Gott loben und von ihm lernen, gemeinsam und bei leckerem Essen
Jeden letzten Sonntag im Monat von 11 - 15 Uhr 
Haus-Church Montag ab 20 Uhr
Prophetisches Gebet Dienstag 14-tägig ab 20 Uhr

Königskinder 

(Gemeinsam beten, lachen, reden, spielen und Leben teilen)

Donnerstag (jeden 1. und 3. im Monat) von 9:30-11:30 Uhr
Outreach Donnerstag ab 18 Uhr
Holy Spirit Night jeden 3. Freitag im Monat ab 20 Uhr
Seminare Infos unter Seminare oder College of Evangelism

Bitte nimm Kontakt zu uns auf unter info@dresenprojekt.de oder 02774/9189310
bevor Du zu einer Veranstaltung kommst.

 



Möchtest Du das Dresen Projekt finanziell unterstützen?

 

Dresen Projekt e.V.

IBAN: DE86 5176 2434 0023 4028 07

BIC: GENODE51BIK

Verwendungszweck: Bitte Deine Adresse angeben für die Spendenbescheinigung

 

Alternativ kann auch über PayPal gespendet werden an info@dresenprojekt.de

 


Newsletter Anmeldung

* indicates required