Wie alles begann

Mitten in die großen Fragen nach dem Ort an dem wir wohnen und wofür wir unsere Zeit neben der Arbeit einsetzen sollen gab Gott eine deutliche Antwort: Er zeigte uns das alte Wirtshaus "Zum Dresen" und die zukünftige Art der Nutzung...

- es sollte ein Gebetsraum entstehen in dem Gott zu jeder Zeit angebetet wird

- Jüngerschaft sollte gelebt werden, also ein Raum entstehen in dem Menschen ihren Platz in Gottes Königreich kennenlernen und in einem geschützten Rahmen einnehmen können

- ein Raum für Begegnung sollte geöffnet werden damit Menschen einander und Gott begegnen

 

Erst einmal waren wir ziemlich ratlos wie das alles passieren soll aber Gott hatte sich schon um alles gekümmert und so kamen seit dem Kauf des Hauses im Jahr 2015 immer mehr Puzzleteile zum Gesamtbild hinzu. 

Sehr dankbar und berührt waren wir von der vielfältigen Unterstützung die von vielen Seiten und in ganz unterschiedlichen Formen kam. Menschen, Sachspenden, Finanzen... nichts davon war selbstverständlich und jede Art der Hilfe war und ist ein großer Segen. 

 

Um die große Vision umzusetzen, die Gott hier gezeigt hat, wurde ein gemeinnütziger Verein gegründet. Nach fast drei Jahren mit einigen Lektionen die wir lernen und Herausforderungen denen wir begegnen mussten, sind wir noch immer unterwegs und freuen uns an dem was Gott bereits getan hat. Vielen Dank für jede Unterstützung im Gebet, sowie jede Art der praktischen oder finanziellen Unterstützung - Gott segne dich!


Vorstand des Dresen Projekt e.V.

 

 

 

Wir möchten verantwortungsvoll mit der Vision umgehen, die Gott hier geschenkt. 

Sehr dankbar sind wir für die geniale Beratung die wir durch erfahrene Experten in aktuellen Vereinsfragen bekommen und gleichzeitig erleben wir die Notwendigkeit und oberste Priorität, die das Gebet bei allen Entscheidungen hat. 

Alles was in diesem Projekt passiert, soll Gott ehren und er soll sich darüber freuen, in diesem Sinne möchten wir uns als Vorstand gerne gebrauchen lassen und treue Verwalter sein. 

 

Anja Weinmann

Fabian Lößlein

Gabi Lößlein

 

 

 

 


Eine wundervolle Vielfalt

bildet die gesamte Gruppe die sich im Verein engagiert. Mit unterschiedlichen Gaben und Fähigkeiten bringen sich viele einzigartige Menschen ein.  Wenn du sie alle kennenlernen möchtest... komm sehr gerne persönlich vorbei :-)

Hier stellen wir dir im Laufe der Zeit die Mitarbeiter der einzelnen Bereiche vor (sobald sie uns ihr Einverständnis und ein Foto geben).